Falls sich jemand gerade gewundert haben sollte über die Artikelflut im Struwwelpod; ich habe lediglich die letzten Blogs von der alten Seite auf den Struwwelpodblog rübergezogen, damit ich die alte Seite dicht machen kann.

„Wir danken für Ihr Verständnis“