struwwelchen packt den Rucksack zum Cachen und nimmt mit:

PICT5550 copy 1 PDA für Auto-Navi und RunGPS
2 Stativ, einmal für Fotos und dann aber auch gut zum Stochern geeignet. Dazu natürlich meine Dimage Z1
3 Mp3-Player für Podcast hören und aufnehmen
4 Holux zum Tracken; Wegstrecke und Km
5 Etrex H
6 Videocamera
7 Papierausdruck + Stift
8 Handy
9 Notizbuch für Tradis etc
Ansonsten tummeln sich im Rucksack noch Batterien, Taschenlampe und UV-Lampe, manchmal auch das Laptop und natürlich Tb und Coin……

Im Cachemobil befindet sich dauerhaft festes Schuhwerk, Regencape und Trinkwasser. Bei Rudel-FTF-Jagd auch mal ein Piccolöchen, falls es was zu feiern geben sollte und ein 3-Bein-Stativ.

Dies ist mein Beitrag zur Blogparade – Was muss mit von neirolf.