Das Garmin nüvi 1690 greift über eine SIM-Karte auf Internetdienste zu. Es ist mit einer Prepaid-SIM ausgestattet und erlaubt dem ANwender auf verschiedene Internetdienste zuzugreifen.

Ein freies Surfen im Internet und/oder das Lesen von Mails scheint noch nicht zu funktionieren, aber ein findiger Geocacher wird auch dafür bestimmt bald eine Lösung kreiren.

Hier der Link zur Meldung von heise.de

PS. Das ist der erste Versuch, per Mail in mein Blog zu schreiben. Mal sehen, wie es im Blog aussieht.